Makita - Ein Weltkonzern

Im Jahr 1915 gründete Mosaburo Makita in Japan eine Ankerwickelei und Motoren-Reparatur-Werkstatt, aus der sich im Laufe der Zeit eine der führenden Marken für handgeführte Elektrowerkzeuge entwickelte. Inzwischen beschäftigt das Unternehmen weltweit rund 14.800 Mitarbeiter.

Weltweit vertrauen Handwerk und Industrie auf Elektro- und auch Benzin-Werkzeuge von Makita.

Makita-Werkzeuge werden an 10 Produktionsstätten produziert. Hierzu zählen Japan, USA, China, Großbritannien, Deutschland (Makita Engineering GmbH, Hamburg), Brasilien, Thailand und Rumänien. Weltweit umfasst das Sortiment der Marke Makita mehr als 1.000 Geräte für die professionelle Anwendung. Hinzu kommt das entsprechende Zubehör. Über 40 nationale Vertriebsniederlassungen verkaufen aus dem Gesamtportfolio jeweils den für das Land relevante Teil-Sortiment. 

Besuchen Sie auch die weltweiten Niederlassungen...>.

Makita in Deutschland

Schon seit 1977 ist Makita mit einer eigenen Vertriebsniederlassung in Deutschland vertreten. Aus dem Gesamtportfolio werden inzwischen ca. 700 Maschinen zzgl. Sets, Varianten und SystemKIT, sowie das passende Zubehör aus dem Elektro-, Akku- und Benzin-Sortiment über den Fachhandel verkauft.

Anfang 2011 hat Makita seinen neuen Standort in Ratingen bezogen. Mit moderner Logistik und großzügigen Lagerflächen sowie gut und modern ausgestattetem Verwaltungsbereich werden Kundenaufträge aus ganz Deutschland bearbeitet. Auch der Servicebereich bietet viel Platz für die optimale und schnelle Abwicklung von Reparatur- und Servicearbeiten.

Ebenfalls in 2011 startete Makita in Deutschland mit dem Vertrieb der Marke maktec by Makita, die auch über den stationären Fachhandel vertrieben wird. Im Jahr 2016 wurde die Marke in Makita -mt- umbenannt. Produkte und Infos zu Makita -mt- finden Sie unter Makita -mt-.

Im April 2015 übernahm die Makita Werkzeug GmbH auch den Vertrieb der Marke Dolmar in Deutschland. Informationen zur Marke Dolmar finden Sie unter www.dolmar.de

Produkte und Zubehör der Marke Makita aus dem deutschen Sortiment sind über den Fachhandel erhältlich. Hier geht es zur Händlersuche...>.

Wissenswertes

  • Makita ist Mitglied der EPTA, dem Verband der in Europa vertretenen Elektrowerkzeughersteller.
  • Die Europäische Firmenzentrale Makita Europe N.V. hat ihren Sitz in Belgien unter folgender Adresse: Makita Europe N.V., Jan-Baptist Vinkstraat 2, B-3070 Kortenberg
  • Gemäß Elektro- und Elektronikgesetz sind Makita-Produkte bei der EAR (Stiftung Elektro-Altgeräte Register) zur Entsorgung der Altgeräte unter der WEEE-Reg.-Nr. DE95501552 registriert.
  • Makita Elektrowerkzeuge entsprechen der RoHS Richtlinie 2011/65/EU.
  • Makita ist unter der Melderegisternummer 21000955 beim UBA (Umweltbundesamt) registriert
  • Die Rücknahmeverantwortung haben wir an die Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien (GRS Batterien) übertragen. Unsere GRS-Vertragsnummer lautet: 109121469. Weitere Informationen unter www.grs-batterien.de
  • Aktuelle Homologationswerte sind über diesen LINK abrufbar.

Makita - Ein Weltkonzern

Im Jahr 1915 gründete Mosaburo Makita in Japan eine Ankerwickelei und Motoren-Reparatur-Werkstatt, aus der sich im Laufe der Zeit eine der führenden Marken für handgeführte Elektrowerkzeuge entwickelte. Inzwischen beschäftigt das Unternehmen weltweit rund 14.800 Mitarbeiter.

Weltweit vertrauen Handwerk und Industrie auf Elektro- und auch Benzin-Werkzeuge von Makita.

Makita-Werkzeuge werden an 10 Produktionsstätten produziert. Hierzu zählen Japan, USA, China, Großbritannien, Deutschland (Makita Engineering GmbH, Hamburg), Brasilien, Thailand und Rumänien. Weltweit umfasst das Sortiment der Marke Makita mehr als 1.000 Geräte für die professionelle Anwendung. Hinzu kommt das entsprechende Zubehör. Über 40 nationale Vertriebsniederlassungen verkaufen aus dem Gesamtportfolio jeweils den für das Land relevante Teil-Sortiment. 

Besuchen Sie auch die weltweiten Niederlassungen...>.

Makita in Deutschland

Schon seit 1977 ist Makita mit einer eigenen Vertriebsniederlassung in Deutschland vertreten. Aus dem Gesamtportfolio werden inzwischen ca. 700 Maschinen zzgl. Sets, Varianten und SystemKIT, sowie das passende Zubehör aus dem Elektro-, Akku- und Benzin-Sortiment über den Fachhandel verkauft.

Anfang 2011 hat Makita seinen neuen Standort in Ratingen bezogen. Mit moderner Logistik und großzügigen Lagerflächen sowie gut und modern ausgestattetem Verwaltungsbereich werden Kundenaufträge aus ganz Deutschland bearbeitet. Auch der Servicebereich bietet viel Platz für die optimale und schnelle Abwicklung von Reparatur- und Servicearbeiten.

Ebenfalls in 2011 startete Makita in Deutschland mit dem Vertrieb der Marke maktec by Makita, die auch über den stationären Fachhandel vertrieben wird. Im Jahr 2016 wurde die Marke in Makita -mt- umbenannt. Produkte und Infos zu Makita -mt- finden Sie unter Makita -mt-.

Im April 2015 übernahm die Makita Werkzeug GmbH auch den Vertrieb der Marke Dolmar in Deutschland. Informationen zur Marke Dolmar finden Sie unter www.dolmar.de

Produkte und Zubehör der Marke Makita aus dem deutschen Sortiment sind über den Fachhandel erhältlich. Hier geht es zur Händlersuche...>.

Wissenswertes

  • Makita ist Mitglied der EPTA, dem Verband der in Europa vertretenen Elektrowerkzeughersteller.
  • Die Europäische Firmenzentrale Makita Europe N.V. hat ihren Sitz in Belgien unter folgender Adresse: Makita Europe N.V., Jan-Baptist Vinkstraat 2, B-3070 Kortenberg
  • Gemäß Elektro- und Elektronikgesetz sind Makita-Produkte bei der EAR (Stiftung Elektro-Altgeräte Register) zur Entsorgung der Altgeräte unter der WEEE-Reg.-Nr. DE95501552 registriert.
  • Makita Elektrowerkzeuge entsprechen der RoHS Richtlinie 2011/65/EU.
  • Makita ist unter der Melderegisternummer 21000955 beim UBA (Umweltbundesamt) registriert
  • Die Rücknahmeverantwortung haben wir an die Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien (GRS Batterien) übertragen. Unsere GRS-Vertragsnummer lautet: 109121469. Weitere Informationen unter www.grs-batterien.de
  • Aktuelle Homologationswerte sind über diesen LINK abrufbar.